Skip to main content

Yuzu Tee Rezept mit Ingwer

Yuzu Tee RezeptErkältungen sind lästig und unangenehm. Die Nase läuft, im Hals kratzt es, der Husten macht die Nachtruhe unmöglich und wen es schlimm erwischt, der bekommt auch noch Fieber. Um einer Erkältung zu entgehen, ist es immer eine gute Idee, das Immunsystem auf Trab zu bringen. Das funktioniert am besten mit viel Vitamin C, einer sehr wirksamen Waffe für die Abwehr der Erkältungserreger. Besonders viel Vitamin C ist in Zitrusfrüchten wie Zitronen, aber auch in Ingwer und in einer Frucht zu finden, die aus Japan kommt und Yuzu heißt.

Yuzu Tee – ein Tee der besonderen Art

Die Yuzu ist eine Frucht, die die Farbe einer Zitrone, die Größe einer Mandarine und die Kerne einer Orange hat. Das Aroma dieser Früchte und ihr hoher Gehalt an Vitamin C sind aber einzigartig. Aus diesem Grund ist der Yuzu Tee auch nicht mit anderen Teesorten zu vergleichen. Normalerweise wird Tee in loser Form aufgegossen, beispielsweise in einem Tee-Ei oder im Beutel. Yuzu Tee hingegen ähnelt in seiner Konsistenz eher einem festen Gelee, was erst flüssig wird, wenn heißes Wasser dazukommt. Das Gelee entsteht, wenn der Saft der Frucht eingekocht wird. In Asien kennt jeder diesen besonderen Tee, der zu allen Jahreszeiten und Anlässen gerne getrunken wird. In Europa ist die Yuzu noch weitgehend unbekannt, der Tee aber ist eine sehr gute Empfehlung, um gesund durch die Erkältungszeit zu kommen.

Zutaten und Zubereitung für das Yuzu Tee Rezept

Wer einer Erkältung effektiv vorbeugen möchte, braucht für zwei Gläser leckeren Yuzu Tee folgende Zutaten und zehn Minuten Zubereitungszeit:

  • Ein kleines Stück Ingwer
  • Zwei Esslöffel Yuzu Gelee (gibt es fertig im Glas in vielen Asialäden zu kaufen)
  • Zwei Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft
  • Heißes Wasser
  • Honig nach Belieben

Zunächst die Zitronen auspressen und den Saft auffangen, dann den Ingwer, das Yuzu Gelee und den Zitronensaft in eine Teekanne geben. Nun Wasser kochen und etwas abkühlen lassen. Das Wasser in die Kanne gießen, ein paar Minuten ziehen lassen und anschließend durch ein Sieb in die Tassen füllen. Wem der Yuzu Tee zu sauer ist, der kann einen Teelöffel Honig in den Tee geben. Auch ein Stick mit Kandiszucker ist eine gute Idee, um den fernöstlichen Tee nach Geschmack zu süßen.

Ein herrliches Aroma

Die Yuzu Frucht entwickelt, wenn sie geschält wird, ein herrliches Aroma. Dieses Aroma bleibt erhalten, selbst wenn aus dem Fruchtsaft Gelee entsteht. In Verbindung mit dem Ingwer und dem frisch gepressten Zitronensaft wird aus dem Yuzu Tee ein wunderbares Mittel gegen Erkältungen. Alle, die vorbeugen möchten, sollten regelmäßig eine Tasse des Tees trinken. Wen die Erkältung schon erwischt hat, der ist gut beraten, am Abend eine Tasse Tee mit Ingwer, Yuzu und Zitronensaft zu genießen. Das stärkt die Abwehrkräfte und die Erkältung ist nicht mehr ganz so schlimm.

Fazit zum Yuzu Tee Rezept

Jeder sollte das Ziel haben, gesund und munter durch die kalte Jahreszeit zu kommen. Das Immunsystem braucht dabei jede Unterstützung, die es bekommen kann. Ein leckerer und sehr gesunder Tee aus Yuzu, Ingwer und Zitronensaft ist perfekt, um einen grippalen Infekt zu verhindern. Alle, die ihren Tee aus Asien zusätzlich noch mit einem Löffel Honig süßen, beugen Erkältungserregern effektiv vor.

ALLGROO Yuzu- Tee, 400 g *
  • Perfekt für den köstlichen, heißen Verzehr
  • aus Korea

Bild: @ depositphotos.com / Anna_Shepulova

Redaktion

Letzte Artikel von Redaktion (Alle anzeigen)

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 28.01.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Nach Oben